Schlosserlebnistag 2017

In Abwandlung des alten Spruchs „Wein auf Bier, das rat ich dir…“ könnte man für den Schlosserlebnistag 2017 problemlos behaupten: „Wein auf Schloss, das rat ich dir…“. Diesen Rat scheinen zumindest die Berichterstattungen über den Schlosserlebnistag 2018 widerzuspiegeln, der am 18. Juni eben unter dem Motto „Schloss und Wein“ stattfand. Da wir hier die vielen schönen Berichte nicht bringen können, sehen Sie eine Auswahl aus Sehenswürdigkeiten, die sich in komunaler oder privater Hand befinden. Zu den staatlichen Monumenten können Sie sich im Presseportal der „Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg“ informieren.

Kloster Bronnbach

Schloss Kisslegg und Oberschwaben

Graf-Eberstein-Schloss Kraichtal

Schloss Simaringen

Schloss Sontheim an der Brenz

Wachenburg, Weinheim rnz, Wachenburg Weinheim wn

Schlösschen im Hofgarten, Wertheim, fnwebSchlösschen im Hofgarten, Wertheim, Fränkische NachrichtenSchlösschen im Hofgarten, Wertheimer Zeitung

Schloss Kapfenburg:

Schloss Kapfenburg

Schloss Hohenstadt:

Schloss Neuenbürg: