Karte und Liste der Vereinsmitglieder

Der Verein wächst, und die Karte der Mitglieder wächst mit. Eben konnten wir eine neue erstellen, auf der sehr schön ersichtlich ist, dass unsere Mitglieder sich aus dem gesamten Land rekrutieren. Wer gerne ein Schloss, eine Burg, ein Kloster oder einen herrschaftlichen Garten besuchen möchte, ist gut beraten, sich auf der Karte und der Mitgliederliste umzusehen.

Zum Herunterladen: Mitglieder SBGBW

 

Europäischer Kongress zu historischen Gebäuden

Am 20./21. Oktober findet in der geschichtsträchtigen Wiener Hofburg der „5. Europäische Kongress über die Nutzung, Bewirtschaftung und Erhaltung historisch bedeutender Gebäude“ statt, zu dem die Vereismitglieder herzlich eingeladen sind. Hier finden Sie das Programm: Programm 20./21. Oktober 2016. Nähere Informationen gibt es auch auf der Seite der Burghauptmannschaft Österreich.

 

Leserreisen im Visier

Nicht jeder will oder kann auf Kreuzfahrt gehen oder Paris, London und New York besuchen, mancher möchte einfach auch ein näheres Ziel ansteuern, und Schlösser, Burgen, Klöster und Parks gehören nachweislich zu den beliebtesten unter diesen Zielen. Warum also sollten Agenturen, die Leserreisen anbieten, nicht auch diese Ziele in ihr Programm aufnehmen? Um die Anbieter auf die Schätze, die in unserem Verein versammelt sind, aufmerksam zu machen, brachten wir einen Prospekt auf den Markt, in dem neun unserer Mitglieder speziell bei dieser Zielgruppe werben: Schloss Langenburg, Schloss Weikersheim, das Deutschordensmuseum Bad Mergentheim, Burg Guttenberg, Schloss Brenz, Schloss Heiligenberg, das Neue Schloss Kißlegg, Schloss Neuenbürg und das Graf-Eberstein-Schloss in Kraichtal. Verschickt wurde er bisher an genau 100 Agenturen, Busunternehmen werden folgen.

Flyer Leserreisenangebote