Beiträge

Deutsches Weininstitut

Dass Schloss und Wein eine ideale Verbindung darstellen, sehen offenbar nicht nur die Schlossbesitzer und Touristiker, sondern auch die Weinfachleute so. Wir freuen uns, dass das Deutsche Weininstitut auf seiner Website unseren Schlosserlebnistag so ausführlich darstellt. Hier geht es zur Ankündigung.

Ankündigungen Schlosserlebnistag

Der Schlosserlebnistag 2017 steht unmittelbar bevor, im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Pressemeldungen und Flyern, die zum Herunterladen freigegeben sind. Für Fragen zu einzelnen Monumenten wenden Sie sich bitte an die jeweils angegebene Kontaktadresse, für alle anderen Fragen an unsere Pressestelle.

 

Schlosserlebnistag Flyer 2017

Schlosserlebnistag 2017

Ministerium für Finanzen: Schlosserlebnistag 2017

Burg und Burgpark Gamburg

Burg Hohenzollern

Deutschordensmuseum Bad Mergentheim

Grabkapelle Rotenberg

Kloster Bebenhausen

Kloster Lorch

Kloster und Schloss Salem

Schloss Bruchsal

Schloss Ettlingen

Schloss Favorite Rastatt

Schloss Heidelberg

Schloss Hellenstein

Schloss Kapfenburg

Schloss Langenburg

Schloss Ludwigsburg

Schloss Meersburg

Schloss Neuenbürg

Schlösserregion Oberschwaben

Schloss Sigmaringen

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen

Schloss Solitude

Schloss und Schlossgarten Weikersheim

 

 

„Zwischen kulturellem Erbe und Genuss. Schloss und Wein als ideale Tourismuspartner“

Regionalkonferenz Zentralwürttemberg am 9. Juni auf Schloss Monrepos

Wandern, besichtigen, einkehren – so lauten die klassischen touristischen Vorlieben. Zu den bevorzugten Wanderungen gehören die durch Weinberge, zu den beliebtesten Besichtigungszielen die traditionsreichen Schlösser und Burgen, und bei der Einkehr wird am liebsten ein Glas Wein getrunken oder bei einer Verkostung den Geheimnissen des Weinkellers nachgespürt. Schloss und Wein sind ideale Tourismuspartner, was liegt also näher, als die beiden zusammenzubringen, die Kompetenzen der Betreiber historischer Besuchermonumente und der rund um den Wein Tätigen zu bündeln, gemeinsame Angebote zu entwickeln und sie miteinander zu vermarkten? Gerade die Region Stuttgart bietet in dieser Hinsicht besonderes Potenzial, weswegen wir unsere diesjährige Regionalkonferenz in Zentralwürttemberg dem Thema „Zwischen kulturellem Erbe und Genuss. Schloss und Wein als ideale Tourismuspartner“ widmen.

Wir freuen uns sehr, bei dieser Gelegenheit unser neues Vereinsmitglied, die Hofkammer des Hauses Württemberg, zu begrüßen, die uns großzügig in ihre Räume einlädt und mit Getränken, Weinprobe und kleinem Imbiss bewirtet.

Einladung Regionaltreffen Zentralwürttemberg_2015

Anmeldung Regionaltreffen Zentralwürttemberg_09-06-15